Branche: Fertigungsbetriebe, Getränkeindustrie

Eingesetzte Anlagetypen: Sprinkleranlage, Brandmeldeanlagen, Hydrantenanlagen, Rohrvorfertigung

Wild Eppelheim

Internationaler Konzern und Mutterfirma der Capri-Sun AG rüstet auf

Wild Eppelheim - Internationaler Konzern und Mutterfirma der Capri-Sun AG rüstet auf

Das Einbringen der Rohre in das Hochregal gestaltete sich als schwierige Aufgabe.
Deshalb wurden im Vorfeld entsprechende Packlisten für die Rohrpakete für die einzelnen Montagelose erstellt. Somit konnten die kompletten Rohrpakete mit dem Autokran direkt an die richtige Stelle im Regal gebracht werden. Das Zeitaufwendige sortieren der Rohre auf der Baustelle entfiel.
Für die Befestigungen der Rohre im HRL, wurde auf dieser Baustelle erstmals mittels Punktschweißverfahren Gewindebolzen aufgeschweißt. Das Verfahren wurde im Vorfeld dem Kunden und dem VdS Darmstadt vorgestellt und genehmigt.

Eingesetzte Technik:

  • Neubau Hochregeallager L=95m/B=60m/H=39m
  • Vollautomatisches Kanallager in Silobauweise für Getränke (Capri Sonne) und Leerpaletten
  • Wasserversorgung bauseits bereits vorhanden
  • Montage von 22.500 Sprinkler (Regalschutz) im vollautomatischen Kanallager
  • Montage von 8 Stück Wandhydrantenschränke im HRL

Ihr Ansprechpartner für Projekt "Wild Eppelheim - Internationaler Konzern und Mutterfirma der Capri-Sun AG rüstet auf"

Projektleiter für Projekt 'Wild Eppelheim - Internationaler Konzern und Mutterfirma der Capri-Sun AG rüstet auf'
Calanbau Brandschutzanlagen GmbH
Gerhart-Hauptmann-Str. 20
64347 Griesheim
T: +49 (0)6155 8741 550
F: +49 (0)6155 8741 599

Ausführende Firma

Logo der ausführenden Firma Calanbau Brandschutzanlagen GmbH für das Projekt 'Wild Eppelheim - Internationaler Konzern und Mutterfirma der Capri-Sun AG rüstet auf'

Calanbau Brandschutzanlagen GmbH