Branche: Öffentliche Gebäude, Messen

Eingesetzte Anlagetypen: Sprinkleranlage, Brandmeldeanlagen, Hydrantenanlagen, Rohrvorfertigung

Messe Hamburg - Hamburger Messe rüstet auf

Messe Hamburg - Hamburger Messe rüstet auf

Sanierung und Erneuerung der vorhandenen Sprinkleranlage in allen Messehallen. Die Anlage muss bei Messeveranstaltungen immer voll betriebsbereit sein, was eine genaue Planung der Montagearbeiten voraussetzt.

 

Eingesetzte Technik:

  •  Erneuerung Sprinklerrohrnetz in 4 Messehallen + Eingangsfoyer, 2geschossig + Tiefgarage, Bruttogrundrissfläche ca. 53.000m², Baujahr ca. 1983
  • Erneuerung der Sprinkler-Zentralentechnik und Umbau der Wasserversorgung von 4. Art auf 3. Art, Bestandsbehälter 2 x ca. 220m³
  • ca. 7.500 Sprinkler
  • ca. 16.000 m Rohrleitungen
  • Umrüstung von Trocken- auf Nassanlage, 17 Sprinklergruppen
  • 15 Bereiche mit Frostschutzmittelfüllung
  • Messehallen: offen verlegtes Rohrnetz, Höhe 7,5m / 14m, Lichtdächer Höhe bis 21m Foyer und Konferenzbereiche: Abhangdecken mit Hohlraumsprinklerung

Messe Hamburg

Hamburger Messe rüstet auf

Ausführende Firma

Logo der ausführenden Firma Gottschalk Feuerschutzanlagen GmbH & Co. KG für das Projekt 'Messe Hamburg - Hamburger Messe rüstet auf'

Gottschalk Feuerschutzanlagen GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner für Projekt "Messe Hamburg - Hamburger Messe rüstet auf"

Projektleiter für Projekt 'Messe Hamburg - Hamburger Messe rüstet auf'
Gottschalk Feuerschutzanlagen GmbH & Co. KG
Am Kortenhoop 47
32425 Minden
T: +49 (0)571 9451 111
F: +49 (0)571 45085